ONE, OOCL und SACO Shipping nutzen die Buchungsplattform eBooking

(21.2.2018) Seit Februar 2018 können auch die Carrier ONE – Ocean Network Express (Europe)Limited und OOCL Orient Overseas Container Line Limited sowie der neutrale NVOCC Dienstleister SACO Shipping über die Plattform eBooking aus dem Hause DAKOSY die Buchungen der Spediteure empfangen. Die Rückmeldungen, wie Buchungsbestätigungen, Depotinformationen, Ankunft im Empfangshafen etc. werden ebenfalls elektronisch über die Plattform an die Spediteure zurückgesendet.

Für die Spediteure bringt die Nutzung von eBooking viele Vorteile. Sie realisieren eine EDI-Schnittstelle zur Plattform und erreichen neben ONE, OOCL und SACO auch alle anderen der TOP 10 Containerreedereien weltweit. Sendet der Spediteur die Buchung direkt aus seinem Speditionssystem, ist der Buchungsprozess immer dann kostenlos, wenn er auch die B/L Instruktionen über DAKOSY schickt. Nutzt er eine Speditionssoftware von DAKOSY, ist der Prozess für ihn noch komfortabler, da eBooking als Modul in die Software integriert wurde. Dadurch können bereits erfasste Sendungsdaten für den Buchungsprozess genutzt werden. Die erneute Dateneingabe und das damit verbundene Risiko der Erfassungsfehler entfallen. Der Prozess verläuft insgesamt sehr viel schlanker.

Für weitere Informationen sprechen Sie bitte unseren Vertrieb an (vertrieb(at)dakosy.de).