New ConTex - Alle Raten/Angaben in US-Dollar($)

Chart - Logo New Contex Additional Information
12 months 24 months 12 months 6 months
Datum Type 1100 Type 1700 Type 2500 Type 2700 Type 3500 Type 4250 ConTex Type 2500 Type 2700 Type 3500 Type 4250 Type 1100 Type 1700
03.09.2015 7.966 10.111 10.371 11.011 12.619 13.842 475 9.201 9.833 11.557 12.665 7.592 9.633
01.09.2015 7.976 10.169 10.450 11.070 12.658 13.879 477 9.281 9.862 11.616 12.732 7.610 9.695
27.08.2015 8.012 10.206 10.495 11.114 12.672 13.916 479 9.306 9.877 11.664 12.713 7.643 9.714
25.08.2015 8.026 10.227 10.533 11.110 12.708 13.908 480 9.348 9.904 11.706 12.718 7.671 9.729

Alle Informationen
zu den Diagrammen
Disclaimer lesen

News

Seit dem 23. Juli ist auch in Hamburg die elektronische Abgabe der Meldeformalitäten für Schiffe möglich. Durch die Änderung der §§ 7 und 28 der Hafenverkehrsordnung ist spätestens 24 Stunden vor dem Einlaufen oder spätestens beim Verlassen des letzten Hafens, der Schiffsname, das Unterscheidungsignal und Flagge, die Größe und der Tiefgang, der Schiffsmakler, die Ankunftszeit bzw. -tag sowie ferner - und das ist neu - die Anlaufreferenznummer (VISIT-ID) anzugeben.

Ebenfalls neu ist, dass die Meldepflicht auch als erfüllt gilt, wenn sie elektronisch über das sog. National Single Window erfolgt. Durch die Formulierung ist klargestellt, dass die genannte Meldung bis auf weiteres auch auf dem herkömmlichen Weg abgegeben werden kann. Gleiches gilt für die Gefahrgut- und die Brandschutzverordnung für den Hamburger Hafen sowie für das Hafensicherheitsgesetz.

In einer Zeremonie an der Berufsschule wurde heute der aktuelle Prüfungsdurchgang der Schifffahrtskaufleute verabschiedet. Insgesamt wurden 83 Prüflinge (50 Linie + 33 Tramp) geprüft. Bestanden haben 79 Prüflinge (95%). 34 Prüflinge waren weiblich (41%). Die Durchschnittsnote war eine 3,0 im Schnitt erreichten die Prüflinge 370 Punkte (74%).

Erstmals wurden in dem Bereich „Linie“ mit Frau Annika Albers (NYK Line) und Herrn Jonas Quittkat (MSC) zwei punktgleiche Prüflinge (je 441 Punkte) ausgezeichnet. Im Bereich TRAMP wurde Herr Sören Iven von Oldendorff Carriers ausgezeichnet. Herr Iven ist zugleich Bester des Prüfungsdurchgangs mit 461 Punkten. Als Zeichen der Anerkennung erhielten alle drei Prüflinge jeweils eine kleine Goldmünze, die von der Vereinigung Hamburger Schiffsmakler und Schiffsagenten e.V. dem Verein Hamburger Rheder e.V. und dem Nautischen Verein zu Hamburg e.V. gestiftet wurde

The 67. Eisbein Dinner will take place on the 6 of November 2015. Further Details will published in due cource.

Pressemitteilungen

(21.8.15) The New Contex closes week 34 at 482 points, another drop of 6 points compared to the previous week but remains positively 31,3% above last year. The New Contex has fallen for 10 weeks straight. All segments stay in double digits percentage on a y-o-y basis. The 3500 TEU size has seen the smallest drop by -0.2 % on a w-o-w basis, whereat the 2500 TEU class dropped by -2.5% on a w-o-w basis.

(14.8.15) The main characteristics of the second week of August was limited fixing activity and therefore the negative development of this summer season continues. The New ConTex Index declined this week by 8 points (-1,6%) and closed at 488 points, a level we last saw in March 2015. While on a long-term trend there is still hope for a good finish of this year, the index gains of spring slowly but steadily fades away in all segments. Apart from the 12 months 1100 TEU evaluation which remained stable this week, nearly all other segments continued their downward trend. Within this week the biggest decrease has been noticed in the 3500 TEU group basis the 12-month evaluation with a loss of -2,8% (-$344). Compared to other segments the 4250 TEU group proceeds its steady trend, apart from a minor drop of around -1% this week.

 

 

(07.08.15) The New ConTex index shed a further 7 points over the week, passing throughwhat some may view as a "psychological barrier" of 500 and now stands at 496.However the developments during this week have not been entirelydisappointing with a rally apparent in the 3500 TEU sector; basis 12 months'employment this sector was marked up a healthy 1.3% compared to last week.And it would also be fair to point out that the 4250 TEU panamax sector isholding up well compared to many others.However, for Owners of the smaller geared ships and 2700-2800 TEU gearlessships, there is no escaping the fact that the gains made up until only ashort while ago are being steadily eroded with week-on-week percentage lossesin the 2s.